Diese Woche haben die Dreharbeiten für „Intrusion“ (Regie: Dustin Albrecht) mich gut auf trab gehalten. Drei Tage und drei Nächte war ich mit der Rolle der Amelie dabei und es hat Spaß gemacht. Wir haben in Aachen gedreht, was für mich zum Glück sehr entspannt zu erreichen ist. Dafür waren die Arbeitszeiten eine echte Herausforderung, da wir viel nachts gedreht haben.

Es war auch sehr interessant zu sehen, was für Gestalten nachts trotz Ausgangssperre noch unterwegs sind. Und nein, damit meine ich nicht die Polizei und nicht unsere Crew XD

Vielen Dank an das tolle Team, ihr ward super!

Und natürlich danke, an meinen Spielpartner Can Arduc.

Weiterlesen